italianoenglishdeutschfrancaisespanolrussianjapanese

Italienischlernen im Piemont umgeben von Kunst, Kultur und Natur

Scuola di lingua e cultura italiana per stranieri a Torino

Italian Language and Culture School in Turin

Ecole de langue et culture italienne pour étrangers à Turin

Escuela de lengua y cultura italiana para extranjeros en Turin

Schule für Italienische Sprache und Kultur in Turin

Szkoła Języka i Kultury Włoskiej w Turynie

Школа итальянского языка и культуры в Турине

トリノにある外国人のためのイタリア語とイタリア文化の学校

Unsere Schule

L'Italiano Porticando, eine kleine informelle Schule für italienische Sprache und Kultur, mit einladend familiärer Atmosphäre. Die Schule befindet sich in einem Gebäude des 18. Jhdts, im "Quadrilatero Romano", dem historischen Zentrum Turins, mitten in der Fussgängerzone, nur einen Katzensprung von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten entfernt.

Aber was bedeutet "L'Italiano Porticando" ? Der Name der Schule steht für die Lehrphilosophie der Schule: Lernen Sie Italienisch beim Spazierengehen unter Turins Arkaden!

Der Unterricht der muttersprachlichen, erfahrenen und qualifizierten Lehrer, erfolgt nach der kommunikativen Methode, die die Teilnehmer zu einer aktiven Teilnahme an den Italienischkursen und ausserschulischen Aktivitäten auffordert. Kochworkshops, Weinproben, Stadtbesichtigungen und Museumsbesuche, Ausflüge in die Berge usw. werden gemeinsam mit in Turin gebürtigen Personen angeboten, die den Italienischkurs oder die Sprachreise zur unvergesslichen Kultur- und Erlebnisreise werden lassen.

L’Italiano Porticando ist Mitglied des A.S.I.L.S, dem Verband der Sprachschulen für Italienisch als Fremdsprache. Dieser gilt als Gütesiegel für die Unterrichtsqualität und für das professionelle Niveau der Serviceleistungen für die Kursteilnehmer.

Unsere Kurse

L’Italiano Porticando bietet Italienischkurse für Ausländer für alle Lernstufen, A1-C2, des europäischen Sprachreferenzrahmens (GER).
Unsere Sprachkurse in Turin wenden sich an Teilnehmer, die Italienisch entweder aus Freude an der Sprache erlernen oder aus Berufsgründen oder, weil sie beschlossen haben, in Italien zu leben.

Ganzjährig laufen Standardkurse, Minigruppenkurse, Einzelkurse oder Kombikurse. Letztere sind eine Kombination aus Standardkurs und Einzelunterricht oder Standardkurs und Konversation, bzw. Wirtschaftsitalienisch, italienischer Kunstgeschichte, Architektur, Literatur, Film oder Musik und Mode.

Ebenso besteht die Möglichkeit, sich zu unseren CILS-Vorbereitungskursen anzumelden, die unmittelbar vor den offiziellen Prüfungsterminen starten. Teil unseres Angebots sind auch Abendkurse für Teilnehmer, die für einen längeren Zeitraum in Turin leben, arbeiten oder studieren.

Die Standardkurse sind ausserdem als Bildungurlaub in den meisten deutschen Ländern anerkannt.
Teil unseres Angebot sind ebenso unsere Kurse für Universitätsstudenten, Firmenkurse, 50+ Kurse und Kulturkurse wie beispielsweise die Geschichte der Einheit Italiens, Italienische Kunstgeschichte, italienische Architekturgeschichte sowie viele andere Aktivitäten, um die Traditionen des Piemonts und Turins kennenzulernen.

Im Programm stehen ausserdem Spezialthemenkurse, die anlässlich kultureller Events und lokaler Veranstaltungen organisiert werden, so wie auch Sprachaufenthalte, die sich besonders für Kleingruppen eignen, die in Turin und Umgebung einen Sprachurlaub verbringen möchten.

Wesentlicher Bestandteil des Lehrkonzepts bilden die ausserschulischen Nachmittagsaktivitäten, die im Kurspreis inbegriffen sind. Bei den gemeinsamen Stadtrundgängen, Museumsbesuchen und Besichtigungen kultureller und historischer Sehenswürdigkeiten lernt der Teilnehmer nicht nur die Stadt und Umgebung besser kennen, sondern verbessert gleichzeitig auch seine Ausdrucksfähigkeit und sein Sprachverständnis.
Eine weitere Kursergänzung, bei der letztlich der Gaumen auf seine Kosten kommt, bilden die önogastronomischen Workshops, wie beispielsweise die Koch- und Weinkurse sowie unsere Schokoladenverkostungen.

Kursprogramm 2018

Hier das Kursprogramm 2018 mit Infos zur Schule, zu den Preisen und den Neuigkeiten herunterladen !

Bildungsurlaub

Unsere Kurse werden seit September 2009 von den meisten Ländern als Bildungsurlaub anerkannt !

Weitere Infos

Porticando News

Acqui Terme: Italienischkurs im Herzen des Piemonts


Denjenigen, die nicht nur die Hauptstadt des Piemonts entdecken, sondern auch eine entspanntere Umgebung in den Hügeln des Monferratos geniessen möchten, bietet L'Italiano Porticando 2018 die Möglichkeit, eine Woche Turin mit einer Woche in der wunderhübschen Termalstadt Acqui Terme zu verbringen. Acqui Terme, das auch "La Bollente“ (die Kochende) genannt wird, befindet sich zwischen Asti und Genua. Die Stadt ist von den Weinbergen der Region des Monferratos umgeben und besitzt ein charmantes und lebhaftes mittelalterliches Altstadtzentrum mit Römerresten. Dank eines umfangreichen Kulturprogramms, einem reichen önogastronomischem Angebot und den Termen kann sich der Besucher in dieser Kleinstadt wohlfühlen, entspannen und zwischen einer Verkostigung von Weinen und anderer typischer Produkte jeden Tag mit echten Piemontesen sein Italienisch verbessern.

Weitere Infos zu Preisen und Daten

Weitere Infos zu Acqui Terme

Weiterlesen …

Bitte kontaktieren Sie uns unter

Telefonnummer  +39 011 518 7079

Sitz der Schule: Via dei Mercanti, 2 Turin - Italien


Abonnieren Sieunseren RSS Feed mit unseren News zu unseren Kursen, Lastminutes und Angeboten:
  Abonnieren Sie unseren RSS Feed


Auf Facebook teilen!